RSS-Newsfeed
Alt Herren freuen sich über tolle Trainingsanzüge

Jörg Ehlers übergibt neue Aufwärmanzüge

(04.06.17) Zum Auftakt der "Freiluft"-Saison erhielten die Altherren-Fußballer des TSV Fissau einen neuen Satz Trainingsanzüge von der Firma Jörg Ehlers -Schließ- und Sicherheitstechnik-, welche die Mannschaft als Hauptsponsor bei diesem Projekt unterstützte. Als kleinen Dank erhielt Inhaber Jörg Ehlers von der Mannschaft eine farbenprächtige Hortensie für den heimischen Garten. ...hier gehts zur Seite unserer Alt Herren


Herren BSG Eutin II vs. SG Fissau/Benz 1:3 (1:0)

Nis Christophersen trifft in den Winkel

(23.05.17) Die SG Fissau/Benz-Nüchel gewann in der B-Klasse mit 3:1(0:1) Toren bei der Reserve der BSG Eutin. Die Gastgeber zeigten über 70 Minuten lang ein gutes Spiel und ließen den Ball gefällig durch die eigenen Reihen laufen ...zum FuPa-Bericht


Interessante Paarungen

Unsere Alt Herren sind wieder aktiv

(17.05.17) Spartenleiter Toralf Jost übermittelte uns den vorläufigen Spielplan unserer Alt Herren Kicker für 2017. Interessante Paarungen, viel Grillgut, hoffentlich viele Tore und hauptsache verletzungsfrei (müssen ja am Montag wieder arbeiten :-) ) stehen auf dem Programm...viel Spaß ! ...hier entlang


Herren SG Fissau/Benz vs. Oldenburger SV III 3:1 (2:0)

Neuer Trainer sieht 3:1 Erfolg

(17.05.17) Nach einem Steilpass von Andreas Menz erzielte Marcus Manczyk das 1:0 (7.). Nur vier Minuten später bediente Pascal Thormann seinen Mitspieler Lars Oswald zum 2:0 (11.). Trotz der komfortablen Führung blieb die Begegnung offen, da die Oldenburger mit schnellen Spielern immer wieder für Gefahr sorgten ....mehr


Jörg Ehlers und Thomas Schulz wurden ausgezeichnet

Alt Herren mit traditionellen Frühschoppen

(14.03.17) Am 26.02. trafen wir uns zum traditionellen Frühschoppen im Gasthaus Wittenburg. Spartenleiter Toralf Jost , berichtete zunächst über das vergangene Fußballjahr. Dann wurde Thomas Schulz als Fußballer des Jahre 2016 ausgezeichnet. Auch Jörg Ehlers der zum wiederholten Mal die Auszeichnung des besten Torschützen für sich verbuchen konnte, freute sich über die Ehrung. Nach einem guten Essen , "Schnitzel satt" , gab es noch einige Anekdoten aus den letzten Jahren, in gemütlicher Runde ...zur Seite der Alt Herren


16-facher Dartsweltmeister "The Power" Taylor kam bei seinen Fans richtig gut an

Der nette Phil von nebenan

(09.02.17) Er ist der Franz Beckenbauer des Darts-Sports, die Legende schlechthin. Und trotz seines Vermögens und seines Ruhms ist Phil Taylor aus dem englischen Stoke-on-Trent auf dem Boden geblieben. Eben einfach der nette Kerl von nebenan. Und Taylor, der als "The Power“ den Sport mit den Scheiben so bekannt gemacht hat, war jetzt zusammen mit seinen Kollegen Ian „Diamond“ White, Colin „Jaws“ Lloyd und Justin „The Force“ Pipe zu einem Showettkampf nach Hannover gekommen, unter anderem auf Einladung des Langenhagener Unternehmers Kevin Kley. Er hat zusammen mit seinem Kompagnon ein Herz für das Spiel mit den Wurfpfeilen. Nicht fehlen durfte auch der bekannte Caller „The Voice“ Russ Bray. Aus dem ganzen norddeutschen Raum waren die Dartsspieler ins RP5 an den Raschplatz gekommen. Bewaffnet mit ihren Scheiben und den obligatorischen 180-Schildern machten sie richtig Stimmung, sagen aus voller Kehle mit leicht abgewandeltem Text „Walking in a Winter-Taylor-Land“. Timo Hantel vom TSV Fissau... mehr ...